Augenchirurgie 2017-08-12T14:46:37+00:00

Augenchirurgie

Für viele Eingriffe am Auge ist ambulantes Operieren wie geschaffen. Geringer Zeitaufwand, weniger Belastung durch persönliche Betreuung und fehlende Krankenhausatmosphäre paaren sich in unserem OP-Zentrum mit hoher Expertise. Unser auch international sehr erfahrener Augenchirurg wird nach eingehender Diagnostik mit Ihnen gemeinsam herausfinden, welche Behandlungsstrategie am besten zu Ihren persönlichen Lebensumständen passt.

Unsere hochmoderne Ausstattung ermöglicht auch die diagnostisch sehr wertvolle Darstellung der Netzhautgefäße mittels Fluoreszenzangiografie. Eine Vielzahl von Augenerkrankungen lässt sich über den Einsatz fluoreszierender Kontrastmittel identifizieren.

Sollte eine beginnende oder bereits fortgeschrittene Linsentrübung (Grauer Star, Katarakt), eine Hornhautverkrümmung (Astigmatismus, Stabsichtigkeit) oder eine altersabhängige Makuladegeneration (AMD) die Ursache Ihrer Sichtprobleme sein, kann Ihnen bei uns sehr wahrscheinlich geholfen werden. Ob der Einsatz einer implantierbaren Kontaktlinse (ICL) oder der als Katarakt-OP bezeichnete Austausch ihrer getrübten gegen eine Hochleistungs-Kunstlinse (Intraokularlinse, IOL) – bei uns sind Sie in erfahrenen Händen.

Bei bestimmten Konstellationen kann auch der Austausch einer noch klaren körpereigenen gegen eine künstliche Linse augenmedizinisch indiziert sein. Auch diese im Fachjargon Clear Lens Extraction (CLE) oder refraktiver Linsenaustausch genannte Operation können Sie ambulant bei uns durchführen lassen.

Last but not least sind wir auch für Korrekturen an den Augenlidern (z. B. Schlupflider) – seien sie medizinisch geboten (Blickfeldeinschränkung) oder kosmetischer Natur – für Sie da. Lidstraffungen und Lidplastiken (Blepharoplastik) führt unser Augenchirurg regelmäßig durch.